Nachbarschaftsladen Doppelpunkt

Zum Niederntor 25, Tel. 05041 – 8020577
Öffnungszeiten:
Dienstag      10 – 16 Uhr
Mittwoch     10 – 12 Uhr
Donnerstag  10 – 17 Uhr
Freitag         10 – 12 Uhr

Im letzten Jahr hat der Nachbarschaftsladen einen “Runden Tisch Flüchtlingshilfe” initiiert, bei dem Anbieter sozialer Arbeit und Bürger und Bürgerinnen gemeinsam nach Möglichkeiten suchen, um die Integration von Flüchtlingen zu fördern und zu verbessern. Der “Runde Tisch” trifft sich regelmäßig mehrmals im Jahr.

Für Flüchtlinge und natürlich auch für Springer Frauen wird jeden letzten Donnerstag im Monat von 11:00 – 13:00 Uhr ein Internationales Frauenfrühstück angeboten.

Weiterhin vermittelt der Nachbarschaftsladen Sprachunterrricht für Flüchtlinge. Einzelheiten hierzu erfahren Sie von der im Nachbarschaftsladen tätigen Sozialarbeiterin, Frau Sandra Lehmann, unter 05041 8020577.

Neben der Flüchtlingsarbeit bietet der Nachbarschaftsladen Doppelpunkt, eine Einrichtung der Springer Kirchengemeinden St. Andreas und St. Petrus den Springern vielfältige Angebote. Die Angebote reichen von einem Markttreff, bei dem freitags bei einer Tasse Kaffee oder Tee geklönt werden kann, über eine Sozialbörse, die als Plattform zur Anfrage/Weitergabe von Sachspenden und Organisation von gemeinsamen Aktivitäten dient, dem Projekt “wellcome”, einer modernen Form der Nachbarschaftshilfe, bei dem Familien nach der Geburt eines Kindes unterstützt werden bis hin zu einem Kinderspielevormittag und einer Familienhebammensprechstunde.

Des Weiterem öffnet der Nachbarschaftsladen seine Räumlichkeiten für die verschiedensten Gruppen, wie der Kindermusikgruppe, der Gitarrengruppe, den Integrationslotsen, den pflegenden Angehörigen, …

www.doppelpunkt-springe.de/