Neues Angebot der Diakonie: Integratiosberatung für Geflüchtete

Foto von Sandra Hermes, NDZ
Der Diakonieverband Hannover-Land bietet in Springe in Kooperation mit dem Jobcenter und der Agentur für Arbeit ab dem 08.08.16 eine Integrationsberatung für geflüchtete Menschen an.
Maren Huschka und Friederike Hoffmann möchten Menschen dabei unterstützen, sich in unsere Gesellschaft zu integrieren. Es werden unter anderem Unterstützung bei Anerkennung von bestehenden Schul- und Berufsabschlüssen, Hilfe bei der Einholung von Beschäftigungsgenehmigungen und Vermittlungsgespräche mit Arbeitgebenden, Schulen und anderen Bildungseinrichtungen angeboten.
Offenen Sprechstunde ist montags von 10-12 Uhr (Pastor-Schmedes-Straße 5, 31832 Springe) und telefonische Sprechzeiten sind donnerstags von 12-14 Uhr (05041/945036).